Es sind die Fragen, die immer wieder im Zusammenhang mit uns als externen Dienstleister auftreten:

Welche Kosten sind mit der Erstellung Technischer Dokumentation verbunden? Welcher Zeitaufwand ist zur Erstellung Technischer Dokumentation erforderlich?

Verständliche und vorallem benutzerfreundliche Technische Dokumentation garantiert zufriedene Kunden und minimiert Ihre Supportkosten. Normenkonforme Dokumente sichern zusätzlich die Haftung durch den Hersteller. Unser Ziel ist es, das Gesamtoptimum zwischen diesen Vorteilen und den Kosten für die Dokumentationserstellung zu finden und Ihnen kompetent und zuverlässig zur Seite zu stehen.


Stundenbasierte Kalkulation


Sicherlich möchten Sie an dieser Stelle gerne möglichst konkrete Zahlen lesen. Aufgrund der unterschiedlichen Komplexität der einzelnen Projekte ist eine allgemeingültige Aussage hierzu jedoch sehr schwierig.

Als Formel können Sie für Erstellung von Dokumentation in etwa mit folgendem Zeitaufwand rechnen:

ca. 1,5 Stunde pro Seite für das Überarbeiten bereits bestehender Dokumente

ca. 3 Stunden pro Seite für das Schreiben neuer Dokumente

Müssen bei der Dokumentation von Produkten aufwendige Zeichnungen erstellt werden, kann der Aufwand auch deutlich höher liegen. Unser Stundensatz richtet sich nach den spezifischen fachlichen Anforderungen und bewegt sich in der Regel zwischen 60 und 80 Euro.

Basis unserer Angebote ist immer der realistisch zu erwartende Aufwand – nicht der günstigste Fall. Wir berechnen Ihnen selbstverständlich nur die tatsächlich geleisteten Stunden.


Projektbasierte Kalkulation


Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot mit allen zu durchlaufenden Phasen der Dokumentationserstellung von der Recherche, dem inhaltlichen und gestalterischen Konzept, dem Erstellen der Texte und Bilder bis zum finalen Dokument in digitaler oder gedruckter Form.

Wenn Ihrem Projekt ein finanzieller Rahmen gesetzt ist, werden wir gemeinsam eine Lösung finden, dieses Budget mit maximaler Wirkung zu nutzen.